Die Sternquell-Brauerei wurde bereits im Jahre 1857 gegründet. Tradition und Know-How prägen seitdem die Qualität der beliebten Sternquell-Biere. Gebraut wird auch heute noch mitten im Stadtzentrum, die Brauerei liegt unterhalb der Friedensbrücke; ein Großteil der Logistik (inkl. Flaschenabfüllanlage) wurde allerdings nach Plauen-Neuensalz ausgelagert. Jährlich produziert die Brauerei etwa eine halbe Million Hektoliter Bier, das sich durch seine besondere Qualität auszeichnet. Alle Pils-Sorten wurden mit dem "Goldenen" DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) Preis 2002 ausgezeichnet - darauf ist die Sternquell-Brauerei besonders stolz. 

Pils Premium Pils Bockbier Diät-Pils Stadt Plauen

Die Brauerei sagt über sich selbst:

Besonders stolz sind wir auf die vielen Auszeichnungen und Medaillen der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG), die uns für die langjährige Qualitätsarbeit unserer Brauerei verliehen wurden. Mit dem "Preis der Besten 2000 in Silber" wurden wir erst kürzlich ausgezeichnet. Diese Ehrung erhalten nur Unternehmen, die mindestens zehn Jahre ununterbrochen jährlich mehrere Prämierungen erhalten haben.

Neben der Qualität spielt bei uns die Verbundenheit mit unserer sächsischen Heimat eine große Rolle. Die Sternquell-Brauerei ist nämlich in vielerlei Hinsicht mit dem Vogtland, der Region zwischen Erz- und Fichtelgebirge, Thüringer Wald und Frankenwald, verbunden. Diese Verbundenheit wird jedem offensichtlich, der durch das "Sternquell-Land" reist. Dort stößt er nämlich immer wieder auf Gaststätten, Restaurants, Hotels und Pubs, deren Ausleger den goldenen Stern der Brauerei nebst Firmenlogo tragen. In Zahlen ausgedrückt bedeutet dies, dass Sie unser Bier in mittlerweile mehr als 2.000 Gastronomiebetrieben genießen können - glücklicherweise, denn zu guter Gastlichkeit gehört selbstverständlich ein gepflegtes Pils!

Obwohl ich selbst eigentlich gar kein Bier trinke, erfüllt es mich doch mit so etwas wie lokalpatriotischem Stolz, daß Plauen so eine gute Brauerei hat (und das "Stadt Plauen" ist auch wirklich lecker). Und beim Sammeln der begehrten Sternquell-Trucks bringen wir es mittlerweile auch bereits auf stolze 18 Stück. Und bei jedem Besuch entdecken wir wieder neue.

Die Website mit viel mehr Informationen, Fan-Shop und mehr zu den einzelnen Biersorten: www.sternquell.de

[Zurück zum Plauen-Index]

[Reisen]     [AlienJester]